Epimetheus + Prometheus

Das Universitätssiegel

Im Siegel der Ruhr-Universität ist das Brüderpaar Prometheus und Epimetheus abgebildet. In der griechischen Mythologie ist Prometheus der listige Tatmensch, der den Göttern das Feuer raubt (Fackel in der Hand) und als Strafe für den Frevel an einen Felsen im Kaukasus geschmiedet wird. Epimetheus ist demgegenüber der nachdenkliche Zauderer, der sich in Texte vertieft (Schriftrolle in der Hand).

Das Brüderpaar aus dem antiken Mythos als Symbolfiguren für eine moderne Universität zu wählen, bedeutet die alten Strebensziele für die neuen Wissenschaften zu übernehmen. Prometheus, der Vorausdenkende, steht eher für die entdeckenden Natur- und Ingenieurwissenschaften, Epimetheus, der Nachdenkliche, für die textauslegenden Geisteswissenschaften. Die moderne Wissenschaft trachtet danach, das Prometheische mit dem Epimetheischen zu verbinden.

Das Emblem macht auch sichtbar, daß die Ruhr-Universität Bochum zu den Hochschulen gehört, in denen alle Wissenschaften miteinander im Gespräch sind.


Zur Ergänzung des offiziellen Textes folgt die Darstellung meiner Veröffentlichung in der BSZ # 500 vom 14.04.1999 (S.5 rechts unten):

In einem philosophischen Seminar des WS 98/99 stellte ich fest, daß es bei den Studierenden an der RUB überhaupt nicht klar ist, wer die beiden Figuren, die im Siegel dargestellt werden, sind. Daher arbeitete ich für die Teilnehmer eine kleine Erläuterung aus und beschloß, diese Informationen dem BSZ-Forum zugänglich zu machen.

Also: Symbolisch für Forschung und Lehre hat die Ruhr-Universität Bochum aus der griechischen Mythologie die Brüder Epimetheus (links) und Prometheus in ihr Siegel aufgenommen.

Epimetheus + Prometheus

Prometheus:

Titan der griechischen Mythologie, Sohn des Titanen Iapetos und der Okeanide Kymene, Bruder von Atlas und Epimetheus. Ihm wurden Klugheit und zahlreiche Fertigkeiten zugeschrieben. Er galt als Wohltäter der Menschen und Kulturbringer.

Dies - - bedeutet
"der Vorausdenkende".

Als Vertreter (Anwalt) der Menschen (bei der Zuordnung von Eigenschaften) versuchte er, Zeus zu betrügen, der daraufhin den Menschen das Feuer entzog. Prometheus stahl es und brachte es zurück zur Erde. Dafür ließ Zeus ihn an einen Felsen schmieden. Dort holte täglich ein Adler seine Leber, die nachts immer wieder nachwuchs. Herakles erlöste Prometheus von diesem Fluch.

Epimetheus:

Dies - - bedeutet
"der Nachherüberlegende".

Zeus schickte ihm Pandora, eine aus Erde geformte, reizvolle Frau, die wegen der Tat des Prometheus den Menschen die Strafe in einem Tonkrug brachte. Epimetheus wurde von ihren Reizen geblendet und nahm sie bei sich auf. Sie öffnete den Krug und verbreitete die darin enthaltenen Krankheiten und Plagen über die Menschen.

lî dé kè = Lideck yú êr gen = Jürgen

RUB - home

  Have a look around the world!      
yin yáng [Harmonie + Ordnung]
fú - Glück - happiness - bonheur

 

 

2004-11-29, 16:26 h - JfhL

.